News

Kitas und Schulen bleiben weiterhin geschlossen
Elternbeiträge für die Kinderbetreuung während des sog. Lockdowns


Aufgrund der unklaren Lage wurde für die kommunalen Betreuungseinrichtungen der Einzug der Elternbeiträge für Januar ausgesetzt.

Die freien Träger ihrerseits haben die Beiträge vorsorglich eingezogen.

Über einen eventuellen Erlass der Elternbeiträge hat der Gemeinderat frühestens am 27.1.2021 zu entscheiden.

Die Verwaltung erhofft sich wie bereits im Frühjahr eine landeseinheitliche Empfehlung, wie mit den Elternbeiträgen verfahren werden soll.

Die Gemeindeverwaltung wird über die Homepage und das Amtsblatt über den Einzug der Elternbeiträge und einen eventuellen Erlass dieser informieren, sobald eine Entscheidung getroffen wurde.